Lassen Sie den Wert Ihres Unternehmens schnell ermitteln, indem Sie einige Fragen beantworten.

  • Der Wert Ihres Unternehmens wird in nur einer Minute berechnet.
  • Dieser Test wird 40.000 mal im Jahr durchgeführt.
  • Immer aktuell.
  • Mehr als 120 Transaktionen im Jahr.

Warum Marktlink Multiple?
Dieses Tool berechnet einen zuverlässigen Unternehmenswert unter Berücksichtigung unterschiedlicher geschäftlicher Parameter. Marktlink Multiple wird jedes Quartal verbessert, basierend auf branchenspezifischen Marktentwicklungen und unseren mehr als 150 Transaktionen pro Jahr. Seit über 25 Jahren ist Marktlink der Ansprechpartner für Unternehmer im oberen Mittelstandssegment.

Jetzt berechnen:

Anzahl der Mitarbeiter

Wählen Sie hier den VZÄ (Vollzeitäquivalent) der betreffenden Organisation.

Sektor

Wählen Sie hier den Sektor, der am besten auf Ihr Unternehmen zutrifft.

EBITDA

Geben Sie den realisierten EBITDA des letzten abgeschlossenen Jahres ein.

Teilnahme des Managements

Geben Sie bitte an, ob das Managementteam nach einem eventuellen Verkauf weiterbeschäftigt bleibt.

Warum Marktlink Multiple?
Dieses Tool berechnet einen zuverlässigen Unternehmenswert unter Berücksichtigung unterschiedlicher geschäftlicher Parameter. Marktlink Multiple wird jedes Quartal verbessert, basierend auf branchenspezifischen Marktentwicklungen und unseren mehr als 150 Transaktionen pro Jahr. Seit über 25 Jahren ist Marktlink der Ansprechpartner für Unternehmer im oberen Mittelstandssegment.


Tool basiert auf über
>250
Jahren kombinierter Deal-Erfahrung

Circa
1000
abgeschlossene Transaktionen

Tool alle aktualisiert
3 Monate
mit den neuesten Daten

Was ist der Marktlink Multiple?

Der Preis, der für Unternehmen bei der Übertragung bezahlt wird, ist in vielen Fällen ein Multiplikator des Betriebsergebnisses (EBITDA-X-Faktor). Der zur Multiplikation verwendete Faktor wird im M&A-Bereich oft als Multiple bezeichnet.

Der Unternehmenswert wird mit dem Multiple und dem EBITDA ermittelt; der kaufpreis der gesellschaft errechnet sich durch addierung bzw. abzug der liquiden mittel bzw. schulden.