Landwirtschaft & Gartenbau

Unternehmensübernahmen in Landwirtschaft und Gartenbau

Weltweit, auch in Deutschland, gewinnen Landwirtschaft und Gartenbau wirtschaftlich an Bedeutung. Es werden aus Deutschland Produkte im Wert von ca. 16 Mrd. Euro exportiert und der Bedarf an diesen Gütern wächst mit der Weltbevölkerung. In den letzten 5 Jahren wuchs die Branche um 5,9%.

Trends und Entwicklungen in Landwirtschaft und Gartenbau

Aber auch jenseits des Exportes landwirtschaftlicher Güter boomt die Branche. Der Garten ist für viele Menschen mehr als nur ein Ort der Entspannung. Mittlerweile wird er als das zweite Wohnzimmer angesehen. Daher wird auch mehr in diesem Bereich investiert. Hochwertige Möbel, Kochgelegenheiten und Sonnenschutz sind nur einige der Trends, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Und die Innovationsdynamik in diesem Sektor ist ungebremst. In der Produktion revolutioniert die Digitalisierung den Produktions- und Verkaufsprozess. Die Angebote werden nachhaltiger und personalisierter. Folglich gibt es einen Rückgang bei den klassischen Angeboten dieser Branche.

Dieser stetige Wandel stellt viele Unternehmer immer wieder vor neue Herausforderungen. Der Konkurrenzdruck, die Komplexität der Logistik und Änderungen in der Gesetzgebung zwingen zu neuen Investitionen. Viele Unternehmen sind Familienbetriebe, bei denen die Nachfolge mitunter nicht geklärt ist. Folglich wächst der Konsolidierungsdruck in besonders im Gartenbausektor.

10.808

UNTERNEHMER VOR IHNEN

Technologie und Nachhaltigkeit in Unterglas-Anbau

In der Landwirtschaft ist ein Mega-Trend zu verzeichnen: Weltweit werden die Lebensmittel knapper. Um ganzjährig Erträge zu erzielen, wird der Anbau in Gewächshäusern wichtiger. Diese Anbaumethode entwickelt sich technisch sehr schnell, denn der Anteil der bebaubaren Gebiete und die Wasserversorgung gehen zurück. So sichert der Unterglas-Anbau nachhaltig mehr und höherwertige Nahrung.

Der Kauf oder Verkauf eines Unternehmens in Landwirtschaft und Gartenbau

Private Equity Unternehmen zeigen ein zunehmendes Interesse an Betrieben in Landwirtschaft und Gartenbau, denn deren Digitalisierung eröffnet Chancen für die komplexen Anforderungen des Marktes. Zumal sich der Auktionsmarkt verändert hat und die Margen unter Druck stehen. Daher haben die erzeugenden Betriebe einen Mehrwert, weil sie den Sektor kennen und Innovationen vorantreiben. Folglich steigt ihr Wert für Interessenten. In diesem wachsenden Markt gibt es mehr Konsolidierungen, denn es treten stetig weitere Akteure in den Markt und kooperieren miteinander. Wir haben bemerkt, dass Buy-and-Build Strategien immer beliebter werden, um Wachstum zu generieren.

Marktlink: Ihr Experte für Akquisitionen in Landwirtschaft und Gartenbau

Jedes Jahr berechnen über tausend Unternehmer der Branche ihren Unternehmenswert mit Marktlink Multiple. Darüber hinaus betreuen wir regelmäßig Transaktionen von Unternehmen der Landwirtschaft und Gartenbau. Dadurch kennen wir den Markt und die Geschäftswerte und verfügen über ein umfangreiches Portfolio an potenziellen Käufern und Verkäufern in diesem Sektor.

Erwägen Sie eine Akquisition in Bereich Landwirtschaft oder Gartenbau?

Marktlink unterstützt Sie, Ihre Ziele umzusetzen. Unsere Experten beraten Sie gerne, um eine Nachfolge zu regeln oder Ihre Wachstumsambitionen zu verwirklichen. Immer engagiert, unabhängig, professionell und mit unternehmerischem Blick.

Teilen mit:

Filter