Mit ca. 100 Kollegen, verteilt auf 7 Niederlassungen, der größte M&A-Spezialist für KMU.

Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)

Home > Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)
Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)2020-05-19T14:23:20+02:00
Welche Art von Unternehmen beraten Sie bei Transaktionen?2020-05-11T09:28:17+02:00

Wir beraten keine Unternehmen, sondern bei Transaktionen. Das ist ein wesentlicher Unterschied zwischen uns und anderen M&A-Beratern. Unser Ziel ist der Unternehmer und gemeinsam arbeiten wir daran Ihre Akquisition zu einer Erfolgsgeschichte zu machen.

An wie vielen Transaktionen sind Sie jährlich beteiligt?2020-05-11T09:27:46+02:00

Marktlink Mergers & Acquisitions begleitet pro Jahr 50 bis 70 Transaktionen. Laut Thomson Reuters schließen wir in den Niederlanden jährlich die meisten Transaktionen erfolgreich ab. Einige dieser Transaktionen sind in unserer Referenzliste oder auf der Seite mit den Fallstudien zu finden, andere wiederrum unterliegen der Geheimhaltung und können nicht veröffentlicht werden.

95% Erfolgschance. Wie gelingt dies?2020-05-11T09:27:18+02:00

95% der Projekte, die wir mit unseren Kunden beginnen, werden erfolgreich abgeschlossen. Bevor wir ein Mandatsvorschlag unterbreiten, sprechen wir mit unseren potenziellen Kunden und gleichen unsere Marktexpertise mit deren Erwartungen ab. Hierbei ist es entscheidend ob die Kundenerwartung mit unserer Marktexpertise übereinstimmt. Wenn dies der Fall ist, und nur dann unterbreiten wir einen Vorschlag für eine Zusammenarbeit.

Welche Unternehmensbewertungsmethode verwenden Sie?2020-05-11T09:26:48+02:00

Wenn wir einen Bewertungsbericht erstellen, wenden wir in der Regel mehrere Bewertungsmethoden an, die primär auf zukünftigen Kennzahlen basieren und nicht auf Vergangenheitswerten fußen. Ein Käufer kauft schließlich die Zukunft des Unternehmens und nicht seine Vergangenheit. Im speziellen bewerten wir Unternehmen auf Basis von zukünftigen Cash-flows, Kapitalmarktbewertung von börsengelisteten Vergleichsunternehmen als auch von Vergleichstransaktionen innerhalb der relevanten Branche.

Was kosten die Dienstleistungen von Marktlink Mergers & Acquisitions?2020-05-11T09:26:00+02:00

Primär arbeiteten wir auf Basis einer Erfolgsgebühr. Der Großteil der Gebühr wird erst dann in Rechnung gestellt, wenn die Transaktion zwischen Käufer und Verkäufer abgeschlossen ist. In der Vorbereitungsphase der Transaktion sind wir ein Partner mit Risikoteilung.

Ich möchte mein Unternehmen in 5 Jahren verkaufen. Kann Marktlink jetzt etwas für mich tun?2020-05-08T10:26:46+02:00

Auf jeden Fall. Zunächst einmal würden wir uns gerne mit Ihnen unverbindlich treffen, um zu erfahren, was wir in Zukunft für Sie tun können. Gerne können wir in einem weiteren Schritt Ihr Unternehmen bewerten und gemeinsam diskutieren ob dies Ihren Vorstellungen entspricht. Ihr Einverständnis natürlich vorausgesetzt, beraten wir Sie fortlaufend wie Sie den Unternehmenswert nachhaltig steigern können.

Berät Marktlink sowohl den Käufer als auch den Verkäufer?2020-05-08T10:26:10+02:00

Marktlink Mergers & Acquisitions arbeitet bei einer Transaktion ausschließlich für eine Partei. Dies kann entweder der Käufer oder der Verkäufer sein.

Marktlink Mergers & Acquisitions ist unabhängig; wem gehört das Unternehmen?2020-05-08T10:23:30+02:00

Marktlink ist ein unabhängiges und inhabergeführtes Unternehmen. Marktlink Mergers & Acquisitions unterliegt keinen Verpflichtungen oder Zwängen seitens Institutionen. Marktlink wird von Geschäftsführenden Gesellschaftern geführt die Sie jederzeit kontaktieren und persönlich treffen können.

Welchen Umfang haben die Transaktionen?2020-05-11T09:20:56+02:00

Wir beraten bei Transaktionen mit einem Kaufpreis zwischen € 1.000.000,- und € 250.000.000,-. Die meisten Transaktionen bewegen sich hierbei im Bereich zwischen € 1.500.000,- und € 50.000.000,-. Die Größe der Transaktion ist für uns hierbei nicht entscheidend. Entscheidend ist für uns Ihre Zufriedenheit.

REFERENZEN

Lesen Sie hier Geschichten über unsere abgeschlossenen Projekte

SETZEN SIE SICH MIT UNS IN VERBINDUNG

Stellen Sie noch heute Ihre Frage!